Zehn Kilometer schöne Pfade

von Franz (Fotos) – Martin und ich haben uns vorgenommen, dort eine Wanderung zu machen, wo das Wetter schöner ist. Im Nordwesten zieht am Morgen eine Wolkenwand heran, im Süden blauer Himmel. Die Entscheidung fällt leicht und wir sind kurz entschlossen in Priorei im Volmetal gelandet. Auf dem X6, der bis auf ein kurzes Stück […]

Dieser überwältigende Blick

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Die Ankündigung klang verlockend – „Auf bergigen Pfaden an der Lenne“ -, die Anfahrt von Elspe durch das Lennetal nach Nachrodt war gelinde gesagt ein Fiasko. Wenn Du nach mehr als 100 Minuten Fahrzeit, sechs bis sieben ampelgesteuerten Baustellen und einer Vollsperrung vor Altena dann beim Austreten auch […]

Beyenburger Traumpfad

Von Franz (Fotos) – Schon der Start in Alt-Beyerburg beginnt grandios. An den Hängen oberhalb der Wupper hängt noch der Nebel. Wir parken am Landhaus Bilstein direkt an der Wupperschleife, laufen über eine Stahlbrücke,  einen Eisvogel im Vorbeiflug gesichtet und sind schon mitten in der Natur. Es ist erstaunlich still auf dem Wupperweg. Ein Kormoran […]

Alles kommt

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Das war eine Wanderung, auf der wir alles hatten: weite Flächen, saftige Wiesen, schmale Pfade, Regen, Hagel, Sonnenschein; ist ja schließlich auch noch April. Fangen wir mit den Regen an. Auf der Anreise zur Tour um die Heilenbecker Talsperre bei Breckerfeld goss es auf der A45 bei Temperaturen […]

Pfadig bei Ergste

Von Franz (Fotos) – Der Anspruch bei regnerischem Wetter war: nicht weit fahren und trotzdem den Herbstwald genießen. Gefunden haben wir einen schönen zwölf Kilometer langen Rundweg südlich von Ergste zwischen Tiefendorf, Bürenbruch und Schälker Heide. Der Weg bietet viel von dem, was sich ein Herbstwanderer wünscht. Wir laufen über schmale Pfade, sogar ein Kammweg […]