lang

Die Blaumeisen sind flügge

von Franz (Foto) – “Meine” Blaumeisen sind flügge und ich durfte für einen kurzen Moment dabei sein und fotografisch genießen. Glück muss man haben. Zunächst lässt sich Küken am Einflugsloch des Nistkastens sehen. Es schaut hinaus und ruft sehnsüchtig nach seinen Eltern, die ihm Nahrung bringen sollen. Aber plötzlich wird es von einem Geschwisterküken von […]

Über der Wupper

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Das fängt ja gut an: Die Begeisterung über einen urigen Wurzelweg direkt nach dem Start unserer Wanderung in Beyenburg an der Wupper wich einem belämmerten Gesichtsausdruck, als der Pfad nach nur neun Metern in einen geteerten Radweg mündete. Doch Mr. Pfade* – nein, es ist nicht Franz! -, […]

Nachwuchs bei den Flussregenpfeifern Teil 2

von Franz (Fotos) – Neue Fotos von den Flussregenpfeifern, die sich das Schotterbett eines Industriegebietes in Dortmund als Brutplatz ausgesucht haben. Vor acht Tagen sind drei Küken geschlüpft und laufen jetzt auf dem Gelände herum und suchen nach Nahrung. Ihre Eltern beobachten ihren Nachwuchs und rufen immer wieder, damit sie nicht so weit ausbüchsen. Zwischendurch […]

Alles kommt

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Das war eine Wanderung, auf der wir alles hatten: weite Flächen, saftige Wiesen, schmale Pfade, Regen, Hagel, Sonnenschein; ist ja schließlich auch noch April. Fangen wir mit den Regen an. Auf der Anreise zur Tour um die Heilenbecker Talsperre bei Breckerfeld goss es auf der A45 bei Temperaturen […]

Nepal – bunte fremde Kulturen

Von Martin (Text und Fotos)  Nach der Treckingtour am Manaslu verbringen wir noch vier Tage in Pokhara und Kathmandu, ein kleines Kulturprogramm. Uns faszinieren das bunte Treiben in den Straßen, der nur auf den ersten Blick chaotische Verkehr und die zahlreichen Heiligtümer. Von weit oben… Erster Höhepunkt ist die World Peace Pagode bei Pokhara, sie […]

Nepal – im Reich der Eisriesen

Von Martin (Text und Fotos) – Samagaon ist unser Basislager für die Erstürmung des Lharke Passes. Hier gewöhnen wir uns an die Höhe mit einer Tour zum Pungen Gompa auf einer Hochfläche (4000 m) unterhalb der Manaslu-Ostwand. Die zweite Tour soll zum Manaslu-Basislager führen mit wunderbaren Ausblicken auf Gletschersee, Berge und das Tal des Budhi […]