lang

Ein Vorgeschmack auf den Herbst

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Vom Parkplatz gleich in den Pfad: Besser kann man sich einen Einstieg in eine Wanderung nicht wünschen. Aber kalt ist es hier in Dortmund-Niederhofen mit 12-14 Grad und nass, ein Vorgeschmack auf den Herbst. Doch das satte Grün der Buchen, Eichen und Kiefern entschuldigt ein wenig für diesen […]

Auf Pfaden und Panzerstraßen

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Dass man nur zwei Tage später am selben Ort aufschlägt, muss man dem Zufall zuschreiben. Nach einer beruflichen Exkursion stehe ich nun mit Franz und Markus an den Oeseteichen in Menden. Gottseidank ist das Wetter besser und der Geruch der früheren Klärteiche erträglicher. Ende 2017 waren die Teiche […]

Auf dem Holzweg

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Die Wanderung fängt mit einer verblüfften Frage an. „Ist das schon der Homert-Turm? – Ey, das war hier früher mal alles Wald!“ Jetzt stehen um das schlanke Gebäude herum nur ein paar kümmerlich dürre Laubbäume, und die Gegend ist schlichtweg verwüstet. Kann man wirklich nicht milder ausdrücken. Gut, […]

Plötzlich grün!

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Nein, nein, nein, halt! Die Titelzeile bezieht sich (noch) nicht auf den Zustand des politischen Deutschlands nach der Kürung von Annalena Baerbock zur ersten grünen Kanzlerinnenkandidatin. Aber dazu später mehr. Wir starten mal wieder in Wennigloh, weil wir in der Gegend südlich von Arnsberg nach einer Kapelle suchen, […]

Wupper reloaded

von Franz (Fotos) – Vor über zwei Jahren haben wir diese von Mr. Pfade (outdooractive) aufgezeichnete Wanderung an der Wupper schon einmal gemacht. Sie hat uns schwer beeindruckt wegen des hohen Pfadanteils westlich und östlich der Wupper und der Industriekultur im Wuppertal. Jetzt habe ich die Tour mit Martin noch einmal gemacht. Wir haben sie […]