rund

Zu früh zum Höhepunkt…

… zu kommen dürfte uns erfahrenen Hasen eigentlich nicht passieren. Wir wissen, wo man das Tempo anziehen muss oder wie man verzögert, um die Lust zu verlängern. Jedenfalls standen wir kurz nach dem Start unserer Ardey-Tour in Witten schon auf dem Berger-Denkmal 130 Meter über den Ruhrauen und ließen uns von der Aussicht den Atem rauben. […]

Warum Olfen?

Die Antwort könnte lauten: Weil wir drumherum gelaufen sind. Aber man kann der Stadt im südlichen Münsterland wirklich nichts Schlechtes nachsagen, wenn man sie kaum kennt – bis auf den Kökelsumer Spargel aus der Füchtelner Mühle. Eine andere Antwort heißt: Heckrind und Konikpferd, und eine unerwartete: Nachbarn aus dem Dorf, in dem man seine Kindheit […]

Aus dem Schatten ins Licht

Manchmal entscheiden Zentimeter über Winter oder Frühling. Manchmal steht man GENAU auf dieser Grenze: Großartiger Moment oberhalb der Versetalsperre bei Herscheid. Fühlen, wie der Frühling kommt. Große, entschleunigte Tour (Schnitt 3,96 km/h). Auf jeder Bank spürt man diese Nahtstelle: Sonne im Gesicht, Licht in der Seele, while your back is simply frozen. Wenn es eins […]