Mehr oder weniger Schnee

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Wellin ist im Winter immer eine Bank. Schneesicher, einsam gelegen auf einem Hochplateau und nicht überlaufen wie Winterberg. An diesem kalten Donnerstag haben wir den Wald sogar nur für uns, sieht man mal von den übrigen Bewohnern ab. Zwar ist die Landschaft nicht mehr so schön verschneit wie […]

Atemberaubendes Weiß

Von Franz (Fotos) – Diesmal beschließen wir unsere vierte Schneeschuhwanderung direkt von unserer Ferienwohnung in Oberstdorf Kornau zu starten. Über uns wieder ein strahlendblauer Himmel, unter uns das atemberaubende Weiß. Wir laufen aber zunächst als normale Wanderer bis Tiefenbach und überqueren dabei die Breitach. Wir wollen ins Lochbachtal und ziehen die Schneeschuhe erst am Aufstieg […]

Winterliche Wixberg-Überschreitung

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Franz wird immer komischer, ich mein, er sucht jetzt schon komische Orte aus, nicht wahr? Nachrodt. Wie wird das eigentlich ausgesprochen, hart: Nachrott, oder smooth: Nachrooodt? Außerdem: Das Dorf liegt im Lennetal, das dort auch noch bedrückend eng ausfällt. Irgendwann in meinem Leben war ich, so glaube ich, […]

Zauberhafte Winterlandschaft am Feldberg

Von Martin (Text) und Franz (Fotos) – Ein schlechtes Omen? Als wir vierrädrig am Feldberg ankommen, werden wir in ein Parkhaus gewinkt, das so voll wie samstags vor Weihnachten in der Heimatstadt wirkt. Nur dass beim Einkaufsrodeo niemand mit klobigen Skischuhen über den Dortmunder Westenhellweg wankt. Doch sobald wir unsere Schneeschuhe angelegt und die Skipiste […]