Altweibersommer

Von Franz (Fotos) – Der Sommer nähert sich dem Ende. Um kurz nach Sonnenaufgang an der Kiebitzwiese zu fotografieren, brauche ich nicht mehr so früh aufstehen. Um viertel nach sechs bin ich vor Ort. Die Sonne taucht gerade aus dem Nebel auf und zaubert ein mystisches Licht über dem Naturschutzgebiet in Fröndenberg. Nur Vögel sind […]

Es wird gebalzt

von Franz (Fotos) – Manchmal hat man schon im heimischen Garten Glück und kann eine schöne Szene mit Vögeln fotografieren. Auf unserem großen Lebensbaum sitzen eine Amsel und ein Rotkehlchen ziemlich dicht beieinander und trällern abwechselnd ihre Melodie in die Abendstimmung. Warum stimmen die Beiden sich so aufeinander ab? Fragen über Fragen. Vielleicht ist die […]

Ein neues Fotorevier

von Franz (Fotos) – Ein Sonntagsausflug war geplant. Aber wohin? Wir machen uns im weltweiten Netz schlau und finden die Seite https://www.natur-erleben-nrw.de/natura-2000/regionen-und-gebiete-in-nrw/ mit zahlreichen Tipps für naturkundliche Touren. Gleich der erste Hinweis unter Natur-2000-Gebieten auf die Ahsewiesen bei Lippborg gefällt uns gut und wie sich herausstellt ist dieses Gebiet für uns ein absoluter Glücksgriff. Artenreiche […]

Vom Glück, Vögel zu beobachten 1

Von Franz (Fotos) – In ihrem Buch “Federnlesen – vom Glück, Vögel zu beobachten” beschreibt Johanna Blomberg ihre Herangehensweise an die Vogelbeobachtung und wie sie für sich die Fragen “Was fliegt denn da?” oder “Wer singt denn dort im Gebüsch?” beantwortet. Sie sei keine systematische Vogelkundlerin, und sie habe Vögel eigentlich immer nur zum Vergnügen […]