Dieses und jenes

Von Franz (Fotos) – Immer mal wieder war ich in den vergangenen drei Wochen kurz und spontan unterwegs. Herausgekommen ist dieses und jenes aus der Vogelwelt, aus der Fauna und der Flora. In Hagen Garenfeld fixiert mich ein Steinkauz aus einem Obstbaum. Die gelb-schwarzen Augen leuchten durch das Teleobjektiv, man könnte fast in Trance fallen. […]

Erstaunliches an Phoenixsee und Ahsewiesen

Von Franz (Fotos) – Der Phoenixsee hält immer wieder Überraschungen bereit. Ich sitze auf einer Bank auf dem östlichen Steg und beobachte die Moorente, die am Schilfgürtel dümpelt und die ich im Winter mehrfach fotografiert habe. Ein wenig Wehmut schleicht sich in meine Gedanken, denn die Moorente ist vom Aussterben bedroht und zu sehen, wie […]

Wiesenblumen rund um den Lützelsee

Von Franz (Fotos) – Wir haben es wieder getan! Das Wetter war zwar zunächst nicht prickelnd, bei der Hinfahrt Schneeschauer und weiße Berge rund um den Lützelsee. Aber, was soll´s. Mit dem Fahrrad und zu Fuß erkunden wir die Umgebung des Lützelsee bis nach Gossau und Grüningen. Auch im Grau des beinahe winterlichen Frühlings bezaubern […]

Flieger und Schwimmer am Lützelsee

Von Franz (Fotos) – Und noch einmal der Lützelsee in Hombrechtikon am Zürichsee. Die Storchenkolonie habe ich ja schon in der vorherigen Fotostrecke gewürdigt. Nun zeige ich euch Fotos der Vögel, die ich auf dem Wasser, im Schilfgürtel, in der Luft, in Bäumen und Sträuchern entdeckt habe. Dazu gehören die Rotmilane, die im Züricher Oberland […]

Sonne und Eis Teil II

Von Franz (Fotos) – Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass man es als Rentner doch ganz schön gut hat, zumindest, wenn die Gesundheit mitspielt. Also genieße ich den zweiten Tag in Folge das wunderbare winterliche Wetter mit Rauhreif. Diesmal umrunde ich zuerst den Dortmunder Phoenixsee und schaue, ob es neue Wintergäste gibt. Ein kleiner […]

Am Himmel

von Franz (Fotos) – Der meteoroligische Frühling hat begonnen. Zugvögel sind wieder unterwegs und auch bei uns, wie z.B. der Kiebitz, schon wieder eingetroffen. Kraniche ziehen in großen Formationen zu ihren Brutgebieten in Mecklemburg-Vorpommern. Die ersten waren schon in der ersten Februarwoche unterwegs. Der viel zu warme Februar ist wohl die Ursache. Im Rombergpark rufen […]