Dicke Backen machen

von Franz (Fotos) – Die Teichfrösche im Teich des AGARD-Naturschutzzentrums im Rombergpark “machen wieder dicke Backen”. Die männlichen Fröschen zeigen mit ihrem lauten Quaken an, dass sie sich paaren möchten und locken damit die Weibchen an. Zur Verstärkung der Paarungsrufe blasen sie die sackartigen Schallblasen auf, die so als Resonanzraum dienen. In ihrem Paarungseifer sitzen […]

Großes im Kleinen

von Franz (Fotos) – Der Frühling zeigt zwar dieses Jahr witterungsbedingt etwas später sein schönes Gesicht, aber wenn dann so viel wie jetzt gerade blüht, wird es Zeit wieder das Makroobjektiv einzusetzen. Schärfe und Unschärfe Im Rombergpark entdecke ich auf einer Rhodendronblüte eine Schnirkelschnecke. Übrigens, wer war denn für diese so liebevolle Namensgebung verantwortlich? Mir […]

Es wird gebalzt

von Franz (Fotos) – Manchmal hat man schon im heimischen Garten Glück und kann eine schöne Szene mit Vögeln fotografieren. Auf unserem großen Lebensbaum sitzen eine Amsel und ein Rotkehlchen ziemlich dicht beieinander und trällern abwechselnd ihre Melodie in die Abendstimmung. Warum stimmen die Beiden sich so aufeinander ab? Fragen über Fragen. Vielleicht ist die […]

Vom Glück, Vögel zu beobachten 1

Von Franz (Fotos) – In ihrem Buch “Federnlesen – vom Glück, Vögel zu beobachten” beschreibt Johanna Blomberg ihre Herangehensweise an die Vogelbeobachtung und wie sie für sich die Fragen “Was fliegt denn da?” oder “Wer singt denn dort im Gebüsch?” beantwortet. Sie sei keine systematische Vogelkundlerin, und sie habe Vögel eigentlich immer nur zum Vergnügen […]

Fütterung der Hungrigen

Von Franz (Fotos) – Wie schön, dass es Freunde gibt, die häufig im Rombergpark in Dortmund spazieren gehen und ein großes Interesse an der Natur haben. Von Martin kam der Tipp, dass Buntspechte ihren Nachwuchs in einer Bruthöhle im westlichen Teil des Parks füttern. Schon von weitem kann man die bettelnden Rufe der Jungtiere aus […]

Frühlingsboten

von Franz (Fotos) – Der sonnenreiche Frühling der letzten Wochen hat mich zum Fotografieren in die Natur gelockt. Ziel war die Kiebitzwiese in Fröndenberg, das Regenrückhaltebecken in Dortmund Mengede, die Hallerey, der Rombergpark und die Röllingwiese in Schwerte Westhofen. Hier habe ich Vögel fotografiert, nicht unbedingt Seltenheiten, aber so wie ich sie erlebt habe und […]