Schwarz und weiß

Von Franz (Fotos) – Grauer Himmel, graues Licht. Im Dortmunder „Tiefland“ fällt ein wenig Schnee, wird ziemlich schnell matschig und taut schnell wieder weg. So sieht doch kein echter Winter aus. Das triste Wetter führt zu einem veritablen Winterblues. Wie kann ich das in Fotos ausdrücken? Ich entziehe den Bildern das Wenige an Farbe und […]

Wolkenlücken nutzen

Von Franz (Fotos) – Der Dauerregen und die dichte Wolkendecke lassen nicht viele Fotomöglichkeiten offen, zumindest dann nicht, wenn auch Vögel und Eichhörnchen „geknipst“ werden sollen. Deshalb veröffentliche ich mal wieder eine kleine Sammlung von Fotos, die ich bei halbwegs guten Lichtverhältnissen im Rombergpark gemacht habe. Eichhörnchen sind immer ein dankbares Fotomotiv, zumal sie von […]

Ungewöhnliches Farbenspiel

Von Franz (Fotos) – Erst hatte ich kein Pech, dann kam auch noch Glück dazu. So kann man mit der umgewandelten Fußballerweisheit beschreiben, wie ich mich an meinem neuen Lieblingsplatz im Rombergpark gefühlt habe. Ein Kollege vom Nabu hat mir von Haubenmeisen erzählt, die er an einem Platz unter Tannen in der direkten Nachbarschaft des […]

Rauhreif und Eiskristalle

Von Franz (Fotos) – Strahlender Sonnenschein und Eiseskälte. Beste Voraussetzungen, um Eiskristalle zu fotografieren. Ich begebe mal wieder in den Rombergpark, schaue auf den Blättern und Stauden nach den zarten Gebilden. Bis auf wenige Zentimeter krieche ich an das Motiv mit dem Makroobjektiv heran und kann so die schönen Strukuren überhaupt erst sichtbar machen. Besonders […]

Der orange-blaue Pfeil vom Phoenixsee

von Franz (Fotos und Text) – Es wurde echt Zeit, mal wieder am Dortmunder Phoenixsee vorbei zu schauen.Vielleicht sind ja Wintergäste eingetroffen. Schönes Wetter und ab auf das Fahrrad geschwungen. Vom südlichen Fußweg erkenne ich zunächst die üblichen Verdächtigen. Nilgänse, Blesshühner, Reiherenten dümpeln auf dem See. Von den Holzstegen am östlichen Ende erkenne ich mehrere […]

Herbstspaziergang und ein Lyrikweg

Von Franz (Fotos) – Wir haben es echt gut. Zwei tolle Parks fußläufig zu erreichen. Knalliges Herbstwetter in den letzten Tagen. Bei einem Spaziergang durch den Westfalenpark und den Rombergpark in Dortmund lässt sich wunderbar das herbstliche Farbenspektakel fotografisch einfangen. Im Teich des japanischen Gartens im Westfalenpark schwimmen feurig leuchtende Ahornblätter, das Dach der Bäume […]