Ein toller Kammweg

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – So ist das, sagt der Sauerländer, wenn etwas so ist. Wie der unvermeidliche Güllegeruch im Frühjahr, wenn der Bauer seine Wiesen mit den stinkenden Hinterlassenschaften seiner Viecher düngt. In Visbeck, wo wir uns aktuell befinden, hat er die weite, geschwungene Landschaft, die von den Ortsansässigen „Caller Schweiz“ genannt […]

Ein Haferkasten und keine Burg

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Wieder Wellin. Wieder werden wir mit großer Wahrscheinlichkeit nach unserer Tour nicht in das gleichnamige Waldhotel einkehren können. Weil: wieder Ruhetag. So viele Weh. Überraschung dann einige hundert Meter weiter im Wald. Die ersten Pilze sprießen, Stinkmorchel, Pantherpilz, aber auch brauchbare wie der Perlpilz. Martin macht ausgiebig Gebrauch […]