rund

Strand und Dünen

Von Franz (Fotos) – Nach dem Sturm ist vor dem Sturm. So kann ich den Kurzurlaub in Egmond aan Zee in Nordholland beschreiben.  Die Sturmtiefserie mit „Ylenia“,“Zeynep“ und „Antonia“ haben wir gerade hinter uns. Der Mittwoch bringt einen wunderbaren Sonnentag mit etwas weniger Wind und leicht höheren Temperaturen. Wir laufen von Egmond nach Bergen aan […]

Zwischen Stuken und Stumpen

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Der Himmel fällt heute aus. Kein Horizont, nirgends, was sich später auf der Tour rund um Eversberg noch als sehr nachteilig herausstellen sollte. Nebelige Watte liegt dämpfend auf Dörfern und Gegend. Wenn sich dann der Untergrund noch als ziemlich matschig erweist, ist das eine Scheißtour, zumindest für Markus, […]

Kalt und blau

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Irgendetwas muss hier magisch sein: Franz fühlt sich hingezogen zu den Niederwäldern auf der Hardt und auf dem Odin bei Berge und Visbeck. Zum fünften Mal ist er jetzt hier, ich mit ihm zum dritten. Es ist ja auch wirklich schön, über die Höhenkämme und Pfade zu wandern. […]

Über sieben Stege…

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – … musst Du gehn (©: Peter Maffay). Wer in den Niederungen unterhalb von Hirschberg wandern will, muss zwangsläufig über zig kleine oder größere Stege und Brücken steigen. Sie sind an diesem Tag äußerst hilfreiche Konstruktionen, denn der Boden ist nach hartnäckigen Regenfällen tief und morastig, und das von […]

Bunte Haard

von Franz (Fotos) – Ich kann es nicht oft genug wiederholen. Die Haard zwischen Datteln, Oer-Erkenschwick und Haltern ist für mich das schönste Wandergebiet in der Umgebung von Dortmund. Wenn dann noch das Wetter stimmt und die Sonne die herbstlichen Farben zum Leuchten bringt, empfindet man pures Glück, jederzeit die Wanderschuhe schnüren zu können. Wir […]

Im Moor

Von  Franz (Fotos) – Blauer Himmel, angenehme Kühle – ein Ausflug in die Natur ist für mich eine immer wieder gern wahrgenommene „Pflicht“. Ich besuche das Venner Moor bei Senden, südwestlich von Münster. Das Venner Moor ist ein ehemaliges  160 Hektor großes Hochmoor mit einer bis zu vier Meter tiefen Torfschicht. Der Torfabbau führte allerdings […]