Ein Zug durch die Gemeinde

Für diese Geschichte gibt es viele Überschriften, „Das schönste Tal des Sauerlandes“ etwa, passend wäre auch: „Ein Dorf feiert sich selbst“. Denn es ist genau das, wenn sich die plus-minus 83 Einwohner alle fünf Jahre zusammen mit Nachbarn und Gästen aufmachen zu einem Zug durch die Gemeinde: Schnadegang! Start und Ziel ist, wie auch bei […]