Nachwuchs bei den Flussregenpfeifern

Von Franz (Fotos) – Sie sind wieder da. Vor drei Jahren sorgte ein Flussregenpfeiferpaar für den Baustopp einer Firma, da Flussregenpfeifer auf der roten Liste für geschützte Vogelarten stehen und die Brut und Aufzucht ihrer Jungtiere nicht gestört werden darf. Den genauen Ort kann ich noch nicht verraten, um die Aufzucht nicht zu gefährden. Tarnkünstler […]

Nimm 2

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Diese Wanderung hat vieles: Ein Motto („Nimm 2“), Eslohe als Dreh- und Angelpunkt, einen neuen alten Trend sowie ein leider langweiliges Ende. In Eslohe waren wir erst vor ein paar Tagen, und weil es uns sooo gut gefallen hat, drehen wir hier gleich noch ne Runde. Orientierungsmäßig old […]

Alles so adrett hier

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Was würde Nina Hagen begeistert kreischen, käme sie in ihrem Leben einmal nach Eslohe? – Alles so adrett hier (Ich glotz TV)! Eslohe darf mit Schmallenberg zu den Vorzeige-Städten des Sauerlandes gezählt werden. Wir legen mal ne 20-km-Schleife rundherum. Da fährste ständig durch Eslohe, kennst im Ort die […]

Alles kommt

Von Franz (Fotos) und Michael (Text) – Das war eine Wanderung, auf der wir alles hatten: weite Flächen, saftige Wiesen, schmale Pfade, Regen, Hagel, Sonnenschein; ist ja schließlich auch noch April. Fangen wir mit den Regen an. Auf der Anreise zur Tour um die Heilenbecker Talsperre bei Breckerfeld goss es auf der A45 bei Temperaturen […]

Nepal – bunte fremde Kulturen

Von Martin (Text und Fotos)  Nach der Treckingtour am Manaslu verbringen wir noch vier Tage in Pokhara und Kathmandu, ein kleines Kulturprogramm. Uns faszinieren das bunte Treiben in den Straßen, der nur auf den ersten Blick chaotische Verkehr und die zahlreichen Heiligtümer. Von weit oben… Erster Höhepunkt ist die World Peace Pagode bei Pokhara, sie […]

Nepal – im Reich der Eisriesen

Von Martin (Text und Fotos) – Samagaon ist unser Basislager für die Erstürmung des Lharke Passes. Hier gewöhnen wir uns an die Höhe mit einer Tour zum Pungen Gompa auf einer Hochfläche (4000 m) unterhalb der Manaslu-Ostwand. Die zweite Tour soll zum Manaslu-Basislager führen mit wunderbaren Ausblicken auf Gletschersee, Berge und das Tal des Budhi […]